Partitura gebruikt cookies om het bezoek en winkelen bij Partitura gemakkelijker en persoonlijker te maken. Deze cookies geven geen informatie door aan derden. Ze bevatten ook geen persoonlijke gegevens. Privacy policy
leftside rightside


Veilige online betaling



Partituren / Bladmuziek

Boeken / Theorie

Instrumenten, Snaren, ...

Accessoires

Geschenkartikelen





Das Schedelsche Liederbuch - Frank S. Wunderlich

Das Schedelsche Liederbuch - 

Ein- und zweistimmige Lieder.
Das Schedelsche Liederbuch gehört zu den ersten Liedsammlungen der im deutschen Sprachraum anbrechenden neuen Musik der Renaissance und entstand höchstwahrscheinlich in Nürnberg, woher auch der Arzt und humanistische Geschichtsschreiber Hartmann Schedel stammt.
Insgesamt besteht der Liedcorpus aus 150 Stücken. Die hier vorliegende Auswahl deutscher Provenienz beschränkt sich auf die ein- bzw. zweistimmigen Tenorlieder, welche nur einen Teil des Gesamtwerkes ausmachen.
Das Liederbuch beinhaltet insgesamt 12 Lieder: ‘Ach scheiden bitter ist dein art’, ‘Ach scheiden wie gar beraubstu mich’, ‘Aus far ich hin’, ‘Der schonsten zu gefallen’, ‘Herz liplich lip’, ‘Durch dich ich all meyn zeit vertreib’, ‘Hubsch zertlich fein’, ‘In hoffenung thu ich leben’, ‘In susser wonne ghute’, ’Der Mey ist hin
des traurt’. Im Anhang: ‘O lib wie süß dein anfanck ist’, ‘Wiplich figur’.


Dit artikel is in voorraad

ISBN: 978-3-927240-78-0

EAN: 9783927240780

Ref: 32508  Prijs: € 8.95  Voeg toe aan uw bestelling

 
Das Schedelsche Liederbuch - Frank S. Wunderlich
SPOTLIGHT
Noligraph Staff Writer Suzuki Violin School Volume 8 - Revised Edition - Shinichi Suzuki Pop en Jazz Analyse Deel 1 - Nieuwe Cover - Jo Mahieu Bekende Hits Uit Vlaanderen en Nederland Deel 1 - Ivan Smeulders
Noligraph Staff WriterSuzuki Violin School Volume 8 - Revised EditionPop en Jazz Analyse Deel 1 - Nieuwe CoverBekende Hits Uit Vlaanderen en Nederland Deel 1